Download Der Mann ohne Eigenschaften (The Man Without Qualities) by Robert Musil PDF

By Robert Musil

ISBN-10: 3498092758

ISBN-13: 9783498092757

The guy with no features is an unfinished novel in 3 books through the Austrian author Robert Musil.

The novel is a "story of ideas", which happens for the time of the Austro-Hungarian monarchy's final days, and the plot frequently veers into allegorical dissections of a variety of human topics and feelings.

It has a selected main issue with the values of fact and opinion and the way society organises principles, although the ebook is over one thousand pages lengthy and not anyone subject dominates.

Show description

Read or Download Der Mann ohne Eigenschaften (The Man Without Qualities) PDF

Best postmodernism books

The Postmodern Condition: A Report on Knowledge (Theory and History of Literature, Volume 10)

Many definitions of postmodernism specialize in its nature because the aftermath of the fashionable business age while know-how constructed. This ebook extends that evaluation to postmodernism through taking a look at the prestige of technological know-how, know-how, and the humanities, the importance of technocracy, and how the stream of data is managed within the Western international.

Derrida and the End of History

What does it suggest to proclaim 'the finish of history', as numerous thinkers have performed lately? Francis Fukuyama, the yankee political theorist, created a substantial stir finally of background and the final guy (1992) via claiming that the autumn of communism and the triumph of unfastened industry liberalism introduced an 'end of historical past' as we all know it.

Multiple Goals In Discourse

The experiences during this monograph proportion universal good points: a attractiveness of the intertwined nature of "goal" and "discourse"; and a attractiveness that individuals usually have a couple of objective after they speak with others. it truly is crucial that objectives and discourse be conceived of as intertwined innovations: if speak is conceived as primarily a style of motion then those activities will frequently be taken within the pursuance of "objectives".

Backwards and forwards: a technical manual for reading plays

The best-selling script research publication for thirty-five years thought of a vital textual content in view that its book thirty-five years in the past, this advisor for college kids and practitioners of either theater and literature enhances, instead of contradicts or repeats, conventional tools of literary research of scripts.

Extra info for Der Mann ohne Eigenschaften (The Man Without Qualities)

Example text

Ein ihr selbst unbegreif lidier innerer Zwang kettete sie an diesen durch die Umstande-begünstigten Mann-, sie verachtete ihn wegen ihrer eigenen Willensschwäche und fühlte sich schwach, um ihn verachten zu können; sie betrog ihn, um ihm zu entfliehen, sprach aber dabei in den unpassendsten Augenblicken, von ihm oder den Kindern, die sie von ihm hatte, und war niemals imstande, sich ganz von ihni loszumachen. Gleich vielen unglücklichen Frauen empfing sie schließlich ihre Haltung in einem sonst recht schwankenden Lebensraum von der Abneigung gegen ihren fest dastehenden Gatten und übertrug ihren Konflikt mit ihm in jedes neue Erlebnis, das sie von ihm erlösen sollte.

In wundervoller Schärfe sah er, mit Ausnahme des Geldverdienens, das er nicht nötig hatte, alle von seiner Zeit begünstigten Fähigkeiten und Eigenschaften in sich, aber die Möglichkeit ihrer Anwendung war ihm abhandengekommen; und da es schließlich, wenn schon Fußballspieler und Pferde Genie haben, nur noch der Gebrauch sein kann, den man von ihm macht, was einem für die Rettung der Eigenheit übrigbleibt, beschloß er, sich ein Jahr Urlaub von seinem Leben zu nehmen, iim eine angemessene Anwendung seiner Fähigkeiten zu suchen.

Der Rauch ihrer Zigaretten, der den Strahlen der Abendsonne nachzog, vereinigte sich in einiger Entfernung von ihnen. «Wieviel weiß Ulrich davon;» dachte Ciarisse auf ihrern Erdhügel. » Sie erinnerte sich daran, wie Walters Gesicht zerfiel, schmerzhaft bis zur Nichtigkeit, wenn die Leiden der Musik und Sinnlichkeit ihn bedrängten und ihr Widerstand keinen Ausweg freigab; nein nahm sie an von diesem Ungeheuren eines Liebesspiels wie auf dem Himalaja, aufgebaut aus Liebe, Verachtung, Angst und den Pflichten der Höhe, wußte Ulrich nichts.

Download PDF sample

Rated 4.11 of 5 – based on 30 votes